Information

Über das 10-Finger-Schreiben

Das 10-Finger-Schreiben wird auch als Schreiben im 10-Finger-System, Tastaturschreiben, Tastschreiben, Blind-Schreiben oder Tippen bezeichnet. 10-Finger-Schreiben war einstmals eine Fähigkeit, die nur von jungen Frauen erfordert wurde, die als Schreibkraft oder Sekretärin beschäftigt waren. Heutzutage verstehen Eltern die Fähigkeit, im 10-Finger-System schreiben zu können, als eine wichtige Kompetenz, die ihren Kindern einen guten Start ins Arbeitsleben ermöglicht. Die jungen Menschen werden viel Zeit beim Schreiben in der Schule, am zukünftigen Arbeitsplatz und im Internet verbringen. Da lohnt es sich, einen guten Schreibtrainer zu wählen.

Schreiben im 10-Fingersystem

Das Tastaturschreiben existiert seit dem späten 19. Jahrhundert. Christopher Sholes, Entwickler der ersten kommerziell hergestellten Schreibmaschine, nannte seine Maschine "Type-Writer". "Type" ist das Wort für den Buchstaben im Druck, der auf das Kohlenstoffpapier aufgebracht wird und dadurch den Buchstaben als Abdruck auf dem Papier hinterlässt.
Die Zeiten seitdem haben sich geändert. Früher saßen Dutzende von Frauen zusammen in einem Raum beim Tippen. Heute müssen Mann und Frau selber schreiben! Fast die Hälfte der arbeitenden Bevölkerung sitzt schon hinter einer Tastatur.

Die große Mehrheit aber hat leider niemals das Schreiben im 10-Finger-System gelernt. Die meisten jagen - langsam und mühselig - im Adler-Suchsystem dem richtigen Buchstaben hinterher. Sie picken im 2-Finger-Suchsystem in der Tastatur herum wie ein Huhn auf der Suche nach Körnern...

Fallen beim Erlernen von 10-Finger-Schreiben

Das Erlernen von 10-Finger-Schreiben birgt eine Gefahr, die jeder, der einen Schreib-Kurs belegt, erfahren wird: Im ersten Monat noch des Schreibtrainings wird das Tippen im 2-Finger-Suchsystem noch schneller sein als das Schreiben im 10-Finger-System. Ein Kursteilnehmer schrieb: "Am Anfang war meine Schreib-Geschwindigkeit nur 16 Wörter pro Minute (80 APM), deshalb war ich dauernd versucht, wieder mit 2 Fingern zu schreiben. Jetzt aber, nachdem ich mit dem Schreibtrainer gelernt habe im 10-Finger-System zu schreiben, habe ich eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 50 Wörtern pro Minute (250 APM)."

Probieren Sie Ihre erste Tipp-Lektion kostenlos.

afbeelding ticken typecursus


 
© ticken b.v. 2017. Alle Rechte vorbehalten